SKYourself Coaching

Anfrage wegen SKYourself Coaching: info@vivida-erlangen.de

 

 

SKYourself Coaching Erlangen

Kerstin Wagner

Terminvereinbarung

vivida-erlangen mobil 0175 574 77 95

eMail skyourself@vivida-erlangen.de

 

  • Wie bist Du auf SKYourself gestoßen?

Ganz ehrlich (lacht)…zunächst war es reine Neugierde.

Als begeisterte Naturwissenschaftlerin habe ich immer auch einen Blick auf das „große Ganze“, bzw. anders herum wage ich gerne einen Blick hinter das Offensichtliche.

Das bedeutet für mich im beruflichen Kontext eine breitgefächerte Weiterbildung auch in Themen der Alternativmedizin und Naturheilkunde. Im Privaten die Beschäftigung mit Yogapraxis und -philosphie.

Hier begegneten mir Inhalte wie Achtsamkeit, aber auch „gutes Management der eigenen Emotionen“. Beides sind Themen, die ja echte Lebensaufgaben darstellen. Eine Entwicklung mit einer neuen Technik positiv zu unterstützen, erweckte mein Interesse. So lernte ich die Heilerin und Skyourself Lehrerin Ingrid-Anna Wilfling kennen.

 

  • Welche Erfahrung hast Du hier persönlich gemacht?

Zunächst war ich sehr überrascht wie einfach und effektiv diese Methode funktioniert, sogar ohne dass man unangenehme Themen oder Ursachen negativer Emotionen noch einmal hervorholen muss. Das empfand ich bereits während der Sitzung sehr angenehm und es stellte sich sofort eine wohltuende Wirkung ein - als Gedankenblitz für eine neue Sichtweise, eine Lösungsidee, als Gefühl der Erleichterung oder in Form eines verbesserten körperlichen Wohlbefindens.

 

  • Was begeistert Dich an dieser Methode?

Einfach alles! Ich konnte diese Methode sehr schnell erlernen und sie erleichtert mein Leben ungemein. Es gibt ganz viele Arten sie zu nutzen - als Meditation für mich selber, als Technik für mich als Mutter im Familienalltag, als Hilfe im Berufsalltag oder auch bei allen angespannten und unangenehmen Situationen des täglichen Lebens.

 

  • Du hast inzwischen diese Methode beruflich integriert?

Ja, in der Tat. Gemeinsam mit Ingrid Anna Wilfling arbeite ich als SKYourself Coach in ihrer Praxis. Für mich ist diese Arbeit eine ganz neue und sehr spannende Möglichkeit umfassend und sinnvoll am „Gesundsein“ und „Gesundbleiben“ mitzuwirken.

 

  • Was bedeutet für Dich, SKYourself als Coach? (nach Deinen vielen positiven Erfahrungen damit?)

Für mich ist SKYourself weit mehr als eine Methode. Sie ist, mit ihrem Fokus auf Achtsamkeit, Bewusstheit, Respekt und Wertschätzung für die Vielfalt des Daseins, für mich so etwas wie der Schlüssel zu einer Lebensphilosphie. Die - nicht neu erfunden - aber gerade in der heutigen Zeit wieder aktueller denn je ist. So kann ich im Kleinen wie im Großen ein Stück mehr Frieden schaffen.

 

Fortsetzung folgt